Gemeinderatswahl 2016

Nähere Informationen zur Wahl finden sich hier. Der Beitrag wird fortlaufend aktualisiert.

Sitzung der Wählergemeinschaft zur Kommunalwahl 2016

Die Wählergemeinschaft Großenwörden trifft sich am Donnerstag um 19:30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Freiwilligen Feuerwehr. Ziel der Versammlung ist die Erstellung der abschließenden Kandidatenliste für die Kommunalwahl am 11.09.2016. Interessierte haben auch dann noch die Möglichkeit, sich auf der Liste aufstellen zu lassen. Nähere Informationen finden sich hier.

Samtgemeinde Sporttage

Die ersten Samtgemeinde Sporttage der "neuen" Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten werden vom MTV Estorf ausgerichtet. Der Veranstalter freut sich über zahlreiche Teilnehmer und Besucher.

 

Gemeinderatssitzung

Am 25.05.2016 trifft um 19:30 Uhr der Gemeinderat zur öffentlichen Sitzung zusammen. Thema soll hier neben einer Bürgerfragestunde und Berichten aus der Samtgemeinde die Sanierung

Weiterlesen
Feuerwehrwagen (TSF) zu ersteigern

Die SG Oldendorf Himmelpforten versteigert einen ausgemusterten Feuerwehrwagen. Nähere Einzelheiten finden sich hier.

Gemeinderatssitzung

Am Sonntag, dem 10.04.2016 um 09:30 Uhr trifft der Gemeinderat Großenwörden zur öffentlichen Sitzung zusammen. Bei der Sitzung wird in erster Linie der Zustand der gemeindeeigenen Gebäude und Straßen begutachtet und über Unterhaltungsmaßnahmen beraten.

Weiterlesen
Stellenausschreibung

Die Gemeinde Großenwörden stellt unbefristet ein:

eine Reinigungskraft m/w in Teilzeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 18 Std. , die Bezahlung erfolgt nach TVöD. Nähere Informationen erteilt Frau Patjens zu Bürozeiten der Gemeinde unter Telefon 712.

Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, dem 09.03.2016, findet sich der Gemeinderat um 19:00 Uhr in der MZH (Vorraum Kegelbahn) in Großenwörden zur öffentlichen Ratssitzung ein. Die Themen sind unter anderem der Haushalt 2016 und ein Antrag zur Erweiterung der Straßenbeleuchtung an der L 113 in Richtung Himmelpforten.

Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, dem 14.10.2015, findet um 19:00 Uhr im Vorraum der Kegelbahn in der MZH in Großenwörden die 17. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Großenwörden statt. Themen dieser Sitzung sind unter anderem...

Weiterlesen
Wahlhelfer für die Kommunalwahl 2016 gesucht

Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten sucht für die Kommunalwahlen am 11.09.2016 freiwillige Wahlhelfer im Alter von 16 – 65 Jahren. Es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit, welche

Weiterlesen
Reiterfest

Am kommenden Wochenende, dem 04. - 06.09. findet wieder das beliebte Reiterfest des Reitvereins Großenwörden auf der eigenen Anlage "Zum See" statt. Der Reitverein freut sich über zahlreiche Besucher. Weitere Informationen für Besucher und Teilnehmer finden Sie hier.

Vollsperrung "Im Schleusenfeld"

Die Straße "Im Schleusenfeld" wird in den nächsten Tagen unter Vollsperrung saniert werden. Wir bitten, dies zu berücksichtigen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Sperrung des Bahnübergangs am Bahnhof Himmelpforten

Wegen Tief- und Straßenbauarbeiten wird der Bahnübergang Bahnhofstraße/Löhe in der Zeit vom 15.08.2015, 21.00 Uhr bis zum 18.08.2015, 12.00 Uhr voll gesperrt. Der Gehweg bleibt passierbar. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Straßensperrungen aufgrund von Asphaltierungsarbeiten

In der Zeit vom 08.06. bis zum 31.07.2015 werden an den Straßen Im Schleusenfeld in Großenwörden,... Asphaltierungsarbeiten inkl. Nebenarbeiten durchgeführt.

Weiterlesen
Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten sucht Wohnungen für ausländische Flüchtlinge
Die Zahl der Asylbewerberinnen und Asylbewerber steigt laut Bundesamt für Migration und Flüchtlinge noch immer dramatisch an. Um die Aufnahme der Asylbewerberinnen und Asylbewerber sicherstellen zu können, bitten wir um Ihre Unterstützung.
 
Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Der Bürgermeister lädt zur 16. öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 01.07.2015 um 19:00 Uhr in die Mehrzweckhalle der Gemeinde Großenwörden ein. Auf der Tagesordnung stehen u. a. :

- Beratung und Beschlussfassung über die Einführung/Nutzung von ALLRISS (Ratsinformationssystem).

- Beratung u. Beschlussfassung über die örtliche Bauvorschrift des Baugebietes

Weiterlesen
Fohlenschau

Am Sonnabend, dem 06.06. findet auf dem Turnierplatz des Reitvereins Großenwörden e. V. eine Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Stade-Altes Land statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Zum Menschenkickerturnier des TSV am 29.05. und zur Tagesfahrt des SoVD am 11.06. kann man sich noch anmelden!

Eure Meinung zählt

In den vergangenen Jahren haben die örtlichen Vereine und Kameradschaften durch Änderungen versucht ihre Veranstaltungen attraktiver zu gestalten. Trotzdem sind leider die Besucherzahlen wie auch das Interesse, ehrenamtliche Aufgaben zu übernehmen in den letzten Jahren stark zurückgegangen. Darum

Weiterlesen
Osterfeuer

Am Ostersonntag, den 05.04.2015, ca 21.00Uhr wird wieder das Osterfeuer in Großenwörden, Seestraße angezündet. Aufträge zum Abholen von Holz u. Busch nimmt Christian Reimers unter 04775/635 entgegen.

Breitbandausbau

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Ihnen vielleicht bekannt ist, soll der Breitbandausbau im Landkreis Stade vorangetrieben werden. Der Landkreis Stade führt derzeit ein nichtförmliches Interessenbekundungsverfahren durch, indem er die Netzbetreiber und Versorger auffordert ihren derzeitigen Ausbau- und Planungsstand dazulegen.  Parallel dazu benötigt der Landkreis Stade von der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Weiterlesen
Neue Fahrradabstell-Sammelbox am Bahnhof Himmelpforten

Ab Montag, dem 03.11.2014 können Plätze in der neuen Fahrradabstell-Sammelbox am Bahnhof Himmelpforten kostenfrei angemietet werden. Gegen Hinterlegung einer Kaution von 20,- € liegen die Transponder für die Schließanlage im Bürgerbüro im Rathaus Himmelpforten zur Ausgabe bereit. Die Kaution dient als Sicherheit für einen möglichen Verlust des Transponders und der damit verbundenen Programmierungsarbeiten an der Schließanlage.

Weiterlesen
Region Kehdingen-Oste beginnt mit der Fortschreibung des Regionalen Entwicklungskonzepts
Die besten Ideen entstehen dann, wenn alle daran mitarbeiten. Deshalb wird das Regionale Entwicklungskonzept gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern von Kehdingen-Oste erstellt. 
 
In dieser Potentialkarte können Sie uns ihre ganz persönliche Sicht auf die Region zeigen. Wo liegen die Stärken,  wo gibt es Entwicklungspotentiale und wo große Herausforderungen für die Region zwischen Elbe und Oste?
 
Nach den Sommerferien laden wir Sie dann herzlich ein, in zwei Werkstätten die Strategie und Zielausrichtung für die Region mitzugestalten.


Weiterlesen
Mönchsweg bald auch in Großenwörden

"Liebe Mönchsweg-Mitglieder, -Akteure und -Partner in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen und Dänemark,

wir freuen uns, Ihnen noch vor der offiziellen Eröffnung des neuen Teilstücks vom Mönchsweg am 09.06. mitzuteilen, dass die Homepage (www.moenchsweg.de) jetzt um den neuen Streckenabschnitt von Bremen bis..." heisst es im Informationsschreiben des Mönchsweg e. V.

In Großenwörden ist davon noch nichts zu sehen, aber...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung am 26.02.

Am 26.02.2014 um 19:30 Uhr kommt der Gemeinderat im Großenwördener Hof zusammen. Als Hauptpunkt der Tagesordnung darf wohl die Verabschiedung des Haushaltes für dies Jahr angesehen werden. Die gesamte Tagesordnung ist hier zu sehen.

8. Hüller JungendFilmFest
 

Zum achten Mal heisst es im ABC Bildungs-und Tagungszentrum "Vorhang auf und Film ab".  
 
Jugendliche und junge Erwachsene präsentieren ihre Filme, geben Feedback,diskutieren mit der Jury und holen sich wertvolle Tipps und Inputs ab.Mindestens ein Filmcrew-Mitglied von jedem Festival-Film ist anwesend –die Erfahrung zeigt, dass so immer eine spannende Mischung aus Nachwuchsregisseuren, Schauspieler_innen und Kameraleuten zusammentrifft.
Im Werkstattprogramm am Freitag und Samstag laufen, soweit zeitlich möglich, alle Filme, die eingereicht werden.

 


Weiterlesen
Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender für verschiedenste Aktivitäten Großenwördener Vereine und Verbände wird in Kürze hier wieder eingestellt werden. Zunächst ein kurzer Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen:

Neben zahlreichen Jahreshauptversammlungen der Vereine findet am 25.01. eine Veranstaltung des...

Weiterlesen
Weihnachstmarkt

Am kommenden Sonntag, dem 1. Advent, findet nunmehr fast traditionell der Weihnachtsmarkt ab 15:00 Uhr im Dorf vor dem Großenwördener Hof statt. Draussen wird es wie immer -dieses Jahr hoffetlich bei winterlichem Wetter- ein buntes Treiben, Handeln, Essen und Trinken geben. Und sollte es wieder erwarten doch einmal regnen, finden dank der Organisation durch die Feuerwehr alle Schutz in den Zelten.

Hauptanziehungspunkt für die Kinder wird natürlich wieder ...

Weiterlesen
Wahlergebnisse

Die vorläufigen amtlichen Endergebnisse für die Wahl des Samtgemeindebürgermeisters und des Samtgemeinderates stehen seit gestern abend etwa 22:00 Uhr fest. Mit über 80% Ja-Stmmen wurde "unser" Samtgemeindebürgermeister nun auch als Samtgemeindebürgermeister der neuen Samtgemeinde gewählt. Wir gratulieren Holger Falcke herzlich zu diesem Erfolg!
Die beiden Kandidaten aus Großenwörden für den Samtgemeinderat, Bürgermeister Bernhard Witt und Ratsherr Manfred von der Lieth, fuhren beide ein gutes Wahlergebnis ein und...

Weiterlesen
Samtgemeinderatswahl

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wie aus den Wahlbenachrichtigungen bekannt sein sollte, wird am kommenden Sonntag der 1. Samtgemeinderat der SG Oldendorf-Himmelpforten gewählt werden. Gerade dieser erste Rat der neuen Samtgemeinde wird maßgeblichen Einfluss auf die Weichenstellungen der Zukunft der neuen Samtgemeinde aber auch der..

Weiterlesen
Frühschoppen im Großenwördener Hof

Die Country und Westernband Blue Mountain Boys wird von den Großenwördener Vereinen am 20.10. ab 11:00 Uhr im Großenwördener Hof präsentiert. Außerdem wird es eine Linedance Vorführung und  "landestypisches" Essen geben.

Mehr ist hier zu lesen.

Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, dem 18.09.2013, findet um 19:00 Uhr die Ratssitzung der Gemeinde Großenwörden im Großenwördener Hof statt. Themen sind unter anderem der Jahresabschluss 2011 -nach Umstellung auf das Doppische Haushaltssystem- und die damit verbundene Entlastung des Bürgermeisters, eine Möglichkeit zur Beteiligung an der EWE Netz GmbH und die Zukunft des Großenwördener Hofes.

Weiterlesen
Reiterfest

Am kommenden Wochenende, also am Freitag, dem 30.08. und Sonntag, dem 01.09. findet wieder das traditionelle Reiterfest statt. Nun schon zum wiederholten Male auf der vereinseigenen Anlage im Gewerbegebiet Zum See.
Beim vereinsinternen Turnier am Freitag wird  wie jedes Jahr der neue Reiterkönig im Ringstechen ermittelt. Aber auch zahlreiche andere Aktivitäten, wie Springen, Dressur und Voltigieren stehen Freitag und Sonntag auf dem Programm. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.
Besucher der Veranstaltung...

Weiterlesen
Filmstar mit 141 an der Oste

 

Viel Beifall und Anerkennung bekommen hat der Freiburger Claus List - früher Schulleiter in Lamstedt - für seinen jüngsten Film über die Rettung des Baljer Leuchtturms. Zurzeit arbeitet der AG-Osteland-Mitstreiter, der auch die Broberger Fähre schon filmisch porträtiert hat, an seinem bisher größten Projekt: einer Arbeit über die Untere Oste.

 

Der ganze Artikel ist unter www.osteland.de zu lesen.

Neue Erzieherin für den Kindergarten

Am vergangenen Donnerstag wurde die neue Erzieherin des Kindergartens der Gemeinde Großenwörden, Frau Nitsch, im Rahmen eines Elternabends vorgestellt. Frau Nitsch tritt die Nachfolge von Frau Richters-Müller an, die aus persönlichen Gründen gegangen war. Das grundlegende Konzept des Kindergartens...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, 05.06.2013 um 19:00 Uhr findet die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung im Großenwördender Hof statt. Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich willkommen. Auf der Tagesordnung stehen die Ausbesserung der Seestraße, Änderung der Kindergartensatzung sowie ...

Weiterlesen
kleines "Hafenfest"

Am Donnerstag, dem 09.05., also an Christi Himmelfahrt findet am Osteanleger in Großenwörden ein kleines Hafenfest statt. Ab morgens 10:00 Uhr sorgen die Freiwillige Feuerwehr und der Großenwördener Hof für das leibliche Wohl. Ab 14:00 Uhr werden vom Landfrauenverein auch Kaffee und Kuchen angeboten.

Das Fahrgastschiff Mocambo lädt außerdem zu einer Ausfahrt nach Hechthausen ein. Platzreservierungen für die Schifffahrt werden empfohlen.

weiterlesen

Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, dem 06.03.2013, findet um 19:00 Uhr im Großenwördener Hof die 8. Gemeinderatssitzung in dieser Wahlperiode statt. Themen sind neben einer Bürgerfragestund unter anderem Anpassung von Hebesetzen und Kindergartenbeiträgen, der Haushalt für das neue Jahr und eine Änderung des Flächennutzungsplanes.

Internetseite der Gemeinde

Nach langer "Unsichtbarkeit" unserer Internetseite ist dies nun seit einigen Wochen wieder online. Bei unserem Host, der KDO ist es zu vorher angekündigten Wartungs- und Umstellungsarbeiten gekommen. Wie sich herausstellen sollte, führte dies zu einige Kompatibilitätsproblemen, die nun aber dank Dennis Dreyer Computerservice wieder behoben werden konnte.

neues Gemeinderatsmitglied

Auf der Gemeinderatssitzung am Mittwoch wurde Detlef Tantius als neues Mitglied des Gemeinderats vereidigt. Er rückte für die RAtsfrau Silvia Jantzen nach, die im Sommer aus privaten/beruflichen Gründen verzogen ist.

Ausserdem beschloss der Gemeinderat in Sachen Kindergarten...

Weiterlesen
Leben am Anleger

Die Wassersportsparte des TSV Großenwörden nutzte am vergangenen Sonntag das hochsommerliche Wetter zu einer "Spazier-Paddel-Fahrt" nach Osten. Nach einem kleinen Imbiss und dem Tidenwechsel wurde die Rückfahrt angetreten. Weitere Informationen sind auf der Internetseite des Sportvereins nachzulesen. Dort sind auch Informationen zu Ansprechpartnern zu finden.

Reiterfest

Das alljährliche Reiterfest findet auch in diesem Jahr tradtitionell am ersten Sonntag im September statt. Nicht mehr wie jahrelang auf dem Braackschen Hof, sondern auf der neuen, vereinseigenen Anlage im Gewerbegebiet "Zum See".

Mehr zu lesen unter /Reitverein.

Wasserleiche bekommt Auftrieb

Der, von einer Zeitung kürzlich als "Wasserleiche" betitelte, Sportbootanleger in Großenwörden wird seiner originären Bestimmung übergeben. Kürzlich wurde die Wassersportabteilung des TSV Großenwörden gegründet. Die ersten Termine stehen...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am kommenden Montag, dem 11.06.2012, um 19:00 Uhr trifft sich der Gemeinderat zu seiner 4. öffentlichen Sitzung im Großenwördener Hof. Thema ist in erster Linie die Fusion der Samtgemeinden Himmelpforten und Oldendorf zu der neuen...

Weiterlesen
Fusion der Samtgemeinden Himmelpforten und Oldendorf

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der vergangenen Woche wurde wieder ein Schritt in Richtung Fusion der beiden Samtgemeinden getan; so wie es ja auch in der Zeitung zu lesen war. Endgültig beschlossen ist in dieser Sache jedoch noch nichts...

Weiterlesen
Jagdgenossenschaft

Die Jagdgenossenschaft Großenwörden sucht baldmöglichst einen neuen Schriftführer. Weitere Informationen geben der Vorsitzende Rolf Hansen, Maik Dohrmann oder Ewald Romund. Die Jagdgenossenschaft würde sich über eine Interessentin oder Interessentin freuen.

BuFD an der Schwebefähre

Die Mitglieder der Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre Osten - Hemmoor erwartet bei der Jahreshauptversammlung an diesem Freitag, 27. Januar, 20 Uhr, im Ostener "Fährkrug" eine gute Nachricht: Dem Verein ist es gelungen, als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst ("BuFDi") anerkannt zu werden.

Weiterlesen
Verbindungsweg zum Hüll

Vor zwei Wochen wurde der bereits im Frühjahr diesen Jahres geschaffene "Radweg" zwischen Großenwörden und Hüll offiziell eingeweiht. Neu geschaffen stimmt in diesem Zusammenhang auch nicht, denn der Weg existiert wohl schon seit langer Zeit. So ist er einigen noch als "Postbüddelpadd" bekannt.

Weiterlesen
Großenwörden hat gewählt

Die (vorläufigen) Ergebnisse der Kommunalwahlen innerhalb der Samtgemeinde sind veröffentlicht. Entsprechende Links sind hier zu finden.

Reiterfest

Das "alljährliche" Großenwördener Reitturnier mußte im vergangenen Jahr leider ausfallen, da kein Reitplatz zur Verfügung stand. In diesem Jahr, am 2. und 4. September steht das Fest ganz unter dem Motto " Unser neuer Reitplatz", denn der konnte rechtzeitig in der Straße Zum See direkt neben der Reithalle fertiggestellt werden.
Für eine gelungene Einweihung des neuen Reitplatzes und des "neuen" Reiterfestes würde sich der Reitverein über zahlreiche Besucher an beiden Tagen und natürlich auch zur Reiterdisco am Freitag Abend freuen.
 

 

Weitere Informationen sind hier zu finden.

Weiterlesen
Kandidaten für den Gemeinderat

Die Kandidaten der Freien Wählergemeinschaft für ein Mandat im Gemeinderat zur Kommunalwahl am 11.09.2011 stellen sich hier auf der Seite der Gemeinde Großenwörden vor. Außer dieser Liste sind bisher beim Wahlleiter Reinhard Schlichtmann bisher keine weiteren Vorschläge eingegangen. Erwartungsgemäß wird dies...

Weiterlesen
Biking auf der Milchstraße

Am Sonntag, dem 19.06.2011, ist es wieder soweit: auf der Milchstraße wird wieder geradelt. Neu ist zum ersten Mal der TUS Oldendorf als Veranstalter mit im Boot und neu ist auch die Streckenführung, so geht die Strecke für die "Tempofahrer", bzw. diejenigen, die die 58 km fahren wollen, über Drochtersen. Für die Starts in Großenwörden bleibt alles beim alten. Die 27 km lange Strecke startet um 14:00 Uhr und die 17 km lange Strecke (ohne die Schleife Rönndeich/Schleusenfeld/Im Strich) startet um 14:30 Uhr.

Wir würden uns über viele Starter aus Großenwörden freuen!

Neuer Radweg

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr teilt über die Samtgemeinde Himmelpforten mit, dass der Radweg entlang der L113 zwischen Neuland und Großenwörden erneuert werden wird. Mit...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung 09.05.2011

Hauptthema der Gemeinderatssitzung am 09.05. war ja die freiwillige Fusion der Samtgemeinden Himmelpforten und Oldendorf. Aus dem Protokoll der Ratssitzung ist zu entnehmen, dass der Abschlussbericht des Realisierungsgremiums bereits im Februar 2011 allen Ratsmitgliedern übersandt wurde und der Bericht zur detaillierten und vertiefenden Erläuterung durch den Mediator Landrat a. D. G. Armonat den...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am 09.05.2011 um 19:00 Uhr tritt der Gemeinderat Großenwördens im Großenwördener Hof zusammen. Die Öffentlichkeit ist zu dieser Gemeinderatssitzung besonders willkommen, steht doch unter TOP 5 ein Punkt zur Debatte, der....

Weiterlesen
Hurra! Er ist da!

Nach langer Planung, monatelangem Warten und einigen Verzögerungen ist er heute eingetroffen - der Anleger an der Deichstraße. Rechtzeitig! Denn die Planungen für die Einweihungsfeier am 07.05.2011 laufen schon auf vollen Touren und die Einladungen sind verschickt. So ganz fertig ...

Weiterlesen
Führungswechsel bei der Angelkameradschaft

Nach 34 Jahren stellte der 1. Vorsitzende Berthold Polnau sein Amt zur Verfügung. Er stand der Kameradschaft seit der Gründung im Jahr 1977 vor. Er wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt und mit einem Präsentkorb beschenkt.
Günter Kück trat ebenfalls nach 34 jähriger Vorstandstätigkeit als Sportwart zurück und wurde zum Ehrensportwart ernannt...

Weiterlesen
Bekanntmachungen

Am 17.03.2011 findet eine neue Sitzung in Sachen Kommunalwahl 2011 statt. Hier soll nun eine Kandidatenliste, die dann zur Wahl eingereicht werden soll, aufgestellt werden.
Als weiteren Termin möchten wir hier den 09.03.2011 bekannt geben, denn dann findet ein neuerliches Treffen Interessierter in Sachen ...

Weiterlesen
Kommunalwahlen 2011

An dieser Stelle sei nochmals an die Versammlung der Freien Wählergemeinschaft Großenwörden am 17.02. um 20:00 Uhr im Großenwördener Hof erinnert.
Es handelt sich um eine reine Informationsveranstaltung! Ein Erscheinen zieht keinerlei Verpflichtungen nach sich.

Weiterlesen
Präventionsverein

Der Präventionsverein Himmelpforten ist auch online gegangen. Auf den neuen Seiten des Präventionsvereines sind aktuelle Informationen zur allgemeinen Arbeit sowie zu aktuellen Projekten nach zu lesen. Hier kann man unter anderem Informationen zu dem erst im letzten Jahr ins Leben gerufenen Projekt "Smarter ohne Kater" erhalten. Ein klick lohnt sich.

Es geht voran am Anleger

Am Mittwochabend tagte in Großenwörden - bereits zum drittenmal - ein Kreis von rund 20 Aktivbürgern, um für Anfang Mai ein großes Fest zur Einweihung des neuen Wohnmobilplatzes und des neuen Fahrgastschiff-Anlegers sowie eines TSV-Bootsanlegers vorzubereiten.

Weiterlesen
Glücksschwein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde Großenwörden möchte Sie hiermit darauf hinweisen, dass am 31.12.2010 in der Zeit von ca 7.00 Uhr bis 10.00 Uhr wieder die Glücksschweinchenaktion 2010 durchgeführt wird.

Weiterlesen
Arbeitsgruppe Tourismus

Am Sonntag, dem 21.11.2010 wurden im Großenwördener Hof unter Leitung von Bürgermeister Bernhard Witt und dem Vorsitzenden des Sportvereins Reinhard Schlichtmann neue Wassersport- und Wassertourismus-Ideen für den Ort diskutiert.

Weiterlesen
Wassersport beim TSV

Geplant ist die Gründung einer Wassersportsparte beim TSV Großenwörden und Umgebung e. V. , voraussichtlich im Frühjahr 2011. Die Wassersportsparte soll in einem Netzwerk betrieben werden. Die Jugendkonferenz, Himmelpforten, die AWO, Stade und die Elbmarschenschule

Weiterlesen
Wieder ein Adventskonzert in der Kirche

Peter Clemente und Fumiko Shiraga, die bereits 2008 in Großenwörden gastierten, spielen am Freitag, 26. November, 20 Uhr, zum Adventsauftakt erneut in der St. Marien-Kirche zu Großenwörden. Karten für das Konzert mit Meistern des Barock und romantischen Stücken von ...

Weiterlesen
Gespräche zur Nutzung des Anlegers

Der Großenwördener Jens Lüneberg lädt Interessierte zu einem Gespräch zu den Themen Wassersport und Tourismus am Sonntag, 21. November, 10 Uhr, im Großenwördener Hof ein. Neben der Einweihung des Schiffsanlegers im kommenden Frühjahr wird insbesondere die...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am kommenden Sonntag, dem 31.10.2010 um 9:30 Uhr trifft sich der Gemeinderat zu seiner 17. öffentlichen Sitzung. Die Sitzung findet nicht wie gewohnt im Großenwördener Hof statt, sondern wird beim Feuerwehrgerätehaus beginnen. Ja, richtig beginnen, denn sie wird beweglich sein...

Weiterlesen
Neuer Gemeinderat

Nachdem der Ratsherr und stellvertretende Bürgermeister Reinhard Elfers, aus persönlichen Gründen sein Mandat niedergelegt hat, wählte der Gemeinderat am Mittwoch einstimmig Dietmar Reimers, zum neuen stellvertretenden Bürgermeister.

Bürgermeister Bernhard Witt hieß Sigrid Frömming, die den freigewordenen Platz im Rat einnimmt, herzlich willkommen. Durch den Rücktritt von Reinhard Elfers...

Weiterlesen
Kein Reiterfest 2010

Wegen des langwierigen Genehmigungsverfahrens zum Neubau des Reitplatzes am neuen Standort an der Reithalle, wird dieser leider nicht rechtzeitig fertiggestellt werden, so dass das traditionell am ersten Septemberwochende stattfindende Reiterfest in diesem Jahr ausfallen muss. Am Freitag wird aber...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung am 01.09.10

Der Gemeinderat Großenwördens trifft sich am 01.09.2010 um 19:30 Uhr im Großenwördener Hof zur Gemeinderatssitzung. Auf der Tagesordnung finden sich neben der Umbesetzung des Rates und Ausschüssen die Neuwahl des stellvertretenden Bürgermeisters und Beratung über die Straße

Weiterlesen
Straßenbau

In naher Zukunft wird mit den ersten Baubesprechungen zum Osteanlieger, dem Wohnmobilstellplatz und der Sanierung der Deichstraße begonnen werden. Die Ausschreibungen endeten und nun können die Aufträge erteilt werden, damit die Bauarbeiten am Deich bis Ende September abgeschlossen sind.

Weiterlesen
Gesucht

Die Gemeinde sucht für den Spielkreis noch eine Wickelkommode und einen Schreibtisch. Falls jemand eine Wickelkommode oder einen Schreibtisch abzugeben hat, oder eine günsitge Bezugsquelle kennt, sind entsprechende Hinweise ans Gemeindebüro (Tel.: 712) oder an den Bürgermeister (Tel.: 525) herzlich willkommen.

Erneuerung der Dorfstraße

Hallo liebe Mitbürger aus Großenwörden,
ich habe soeben ein sehr erfreuliches Gespräch mit Holger Falcke geführt und möchte euch die Neuigkeit gleich mitteilen. Unsere Dorfstraße, die L113, wird dieses Jahr noch saniert, laut Aussage von Hr. Hein vom Straßenbauamt.
Es wird die obere Schicht abgefrässt und eine Verschleißschicht von ca. 6cm wieder aufgebracht. Einen genauen Zeitplan...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung am 27.04.2010

Am Dienstag, 27.04.2010 wird es voll werden im Großenwördener Hof, denn dann wird nicht nur von 17:00 bis 20:00 Uhr Blut gespendet, es tagt außerdem noch um 19:30 Uhr der Gemeinderat. Themen dieser Sitzung werden unter anderem...

Weiterlesen
Tag der offenen Tür beim Reitverein

Auch in diesem Jahr lädt der Reitverein wieder zum Tag der offenen Tür ein. Unter dem Motto "Fernsehen mal anders" zeigt der Vereinsnachwuchs sein Können im Reiten und Voltigieren. Am Sonnabend, 24.04.2010 um 14:00 Uhr beginnt die Veranstaltung. Dabei...

Weiterlesen
Bauausschusss- und Wege- Umwelt- und Tourismusausschusssitzung

Am Sonntag, dem 14.03.2010 um 09:00 Uhr tagt der Bauausschuss der Gemeinde Großenwörden. Wie zu jedem Jahresbeginn stehen Maßnahmen an gemeindeeigenen Bauten auf der Tagesordnung. Im Anschluss tagt der Wege-, Umwelt- und Tourismusausschuss. Hier steht u. a....

Weiterlesen
neue Straße / alte Straße

Zu der am Dienstag, dem 02.03.2010, stattgefundenen Anliegerversammlung zum Thema "Deichstraße" folgten fast alle Anwohner der Deichstraße und ließen sich von Jens Lüneberg von JL Ingenieure, Samtgemeindebürgermeister Holger Falcke und Bürgermeister Witt über die geplante Sanierung der Deichstraße im Zuge der Errichtung des Ostanlegers informieren. Für die Anwohner war natürlich von besonderem Interesse die Frage nach den Kosten, die von ihnen zu tragen sind. Auf alle Fragen...

Weiterlesen
Noch freie Plätze zur Ferienfahrt beim Kreisjungendring

Es sind noch Plätze frei ...

Einsteigerfahrt für die Kleinen - Plätze frei für die eine ganz besondere Frühjahresfahrt
Vom 20.03. - 29.03.2010 veranstaltet der Kreisjugendring in Kooperation mit den Jugendpflegen der Städte Buxtehude und Stade und der Kreisjugendpflege eine Ferienfahrt für die Jüngeren an den Bremervörder See.

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, dem 10.02.2010, hat Bürgermeister Bernhard Witt zur Gemeinderatssitzung um 19:00 Uhr im Großenwördener Hof eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen u. a. der Haushalt 2010, dem ersten doppischen Haushalt der Gemeinde Großenwörden (bisher wurde ja immer ein kameralistischer Haushalt geführt), das regionale Raumordnungsprogramm und Dorferneuerungsmaßnahmen 2010.

Weiterlesen
Einladung zum Neujahrsfrühschoppen

Auch zu Beginn dieses neuen Jahres möchte ich euch zu einer gemütlichen Runde einladen, um über einige Dinge in u. um unserer Gemeinde zu reden. Ich möchte hier keine Tagesordnung vorgeben, aber vielleicht einige Stichworte nennen, über die wir uns unterhalten können: Dorferneuerung/Anleger, Gründung...

 

Weiterlesen
Was bringt das Neue Jahr

Liebe Mitbürger, wie es ja schon im Stader Tageblatt zu lesen war, bekommt Großenwörden nun einen Anleger. Nun, ganz so weit ist es noch nicht, aber...
Zunächst steht allerdings noch das Silvesterfest auf der Tagesordnung. Die Samtgemeinde Himmelpforten hat in einem Rundschreiben....

Weiterlesen
50 Jahre Landfrauenverein Großenwörden

Bereits am Freitag, dem 04.12.2009 feierte der Landfrauenverein Großenwörden u. U. mit einem Empfang ihr 50jähriges Jubiläum. In Lesungen wurde über das Leben der Landfrauen damals und heute berichtet und an Ausstellungsstücken wurden unterschiedlichste Handarbeiten präsentiert.

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am Dienstag, dem 24.11.2009, wird um 19:00 Uhr die 13. Gemeinderatssitzung im Großenwördener Hof stattfinden. Hierbei geht es unter anderem um den Haushalt 2008, der von der Kommunalaufsicht geprüft wurde, ...

Weiterlesen
Neue Schilder

Der einen oder dem anderen dürften die Wegweiser, die sich neuerdings an der Ecke Dorfstraße/Am Sportplatz befinden schon aufgefallen sein. Zwar bedeuten diese Schilder nicht, dass Großenwörden nun ...

Weiterlesen
Bundestagswahl

Am morgigen Sonntag finden die Bundestagswahlen statt. Jeder Bundesbürger ist aufgerufen, seine Stimme abzugeben. Das Wahllokal im Großenwördener Hof ist morgen in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Es sei nochmals darauf hingewiesen, dass Briefwahl unterlagen NICHT im Wahllokal abgegeben werden können.

Weiterlesen
Dorferneuerung

Das Dorferneuerungsprogramm wurde zwar um ein Jahr verlängert, aber dennoch muss jeder, der noch Fördermittel erhalten will, noch in diesem Jahr einen entsprechenden Antrag stellen. Ansprechpartner für die Gemeinde Großenwörden ist das Büro Cappel und Partner in Himmelpforten.

Reiterfest

Natürlich steht auch im 100. Jahr des Bestehens des Reitvereins Großenwörden e.V. am ersten Wochenende im September das Reiterfest im Vordergrund. Am heutigen Freitag beginnt das vereinsinterne Turnier traditionell mit dem Geländeritt. Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich

Weiterlesen
Dorferneuerung

Im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms hat die Gemeinde Großenwörden notwendige Arbeiten am Dorfbild ausgeschrieben, um hierfür Fördermittel erhalten zu können. Einige der Maßnahmen sind bereits abgeschlossen, andere ausgeschrieben, bzw. vergeben.

Weiterlesen
Oste-Staffellauf

An diesem Sonnabend, 27. Juni 2009, im Jahr der Oste, richtet die Leichtathletikgemeinschaft (LG) Nord einen Ostestaffellauf aus. An den Laufstrecken zwischen dem Quellgebiet bei Tostedt und der Mündung bei Neuhaus machen unzählige Hinweisschilder auf das Ereignis aufmerksam.

Weiterlesen
Europawahl

Am 07.06.2009 ist es wieder soweit - die Abgeordneten für das Europäische Parlament in Straßburg werden gewählt. Mit Ihrer Teilnahme an den Wahlen zum Europäischen Parlament entscheiden Sie mit, wer in den kommenden Jahren wichtige Entscheidungen über Ihre Zukunft und den Lebensalltag von fast 500 Millionen Europäern maßgeblich beeinflusst. Wenn Sie sich nicht an der Wahl beteiligen, entscheiden andere an Ihrer Stelle, wer im einzigen direkt gewählten EU-Organ die Bürgerinnen und Bürger vertritt.

Weiterlesen
Typisierungsaktion der DKMS

Wie aus den Medien bereits bekannt sein dürfte, ist der kleine Jannis aus Hammah an Hämophagozytischen Lymphohistiozytose (kurz HLH) erkrankt und kann nur durch eine Stammzellenspende geheilt werden. Hierzu ist es erforderlich, eine sogenannten "genetischen Zwilling" für Jannis zu finden. Die Eltern des Jannis haben bereits viel mobilisiert um eine Typisierung etwaiger Spender durchführen zu können, denn bereits das kostet viel Geld.

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am vergangenen Mittwoch traf der Gemeinderat zusammen um über Themen wie "Erneuerung Ortsfelder Weg", "Diskussionsforum im Internet", "Abgabe gemeindeeigener Gräben 3. Ordnung" und weiteres zu beraten. Das Interesse der Bürger schien groß gewesen zu sein, denn an diesem Abend fanden sich nahezu zehn Zuhörer ein. Zunächst wurden Protokolle vorangegangener Sitzungen unterschiedlicher Ausschüsse genehmigt, bevor es in die Diskussionen ging.

Weiterlesen
neues Tourismusangebot in der Region

Für Radfahrer wird die Region Elbe-Weserdreieck immer interessanter. Neueste Einrichtung ist ein Linienbus vom Alten Land bis zum Natureum in Balje. Bei dem Bus handelt es sich um einen nicht ganz "normalen" Linienbus. An dem Bus ist nichts ungewöhnliches zu bemerken, allerdings führt er einen Anhänger mit, auf dem Fahrräder transportiert werden können. Attraktiv ist auch der Preis...

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am kommenden Mittwoch, dem 06.05.2009, wird um 19:30 Uhr die Gemeinderatssitzung im Großenwördener Hof stattfinden. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Dorferneuerungsmaßnahmen "Bushaltestellen", "Gehweg am Ortsausgang zur Straße Im Strich" und "Großenwördener Hof", sowie das neue Diskussionsforum auf der Internetseite der Gemeinde.

Weiterlesen
neuer "Wanderweg"

Gestern wurde entlang der Ausgleichsfläche der Gemeinde am Ende des Moorausweges ein neuer Fußweg zum Glind/Niederhüll geschaffen. So entstand eine etwa 5km lange "Wanderstrecke" rund um das Dorf, größtenteils entlang wenig befahrener Wirtschaftswege.

Weiterlesen
Tourismus-Magnet in Gefahr

Der Kreistag Cuxhaven hat beschlossen, den Betriebsaufwand für die Ostener Schwebefähre auf das Niveau der Verkehrssicherungspflicht zu senken. Es steht zu befürchten, dass durch den mehrheitlichen Entschluss des Kreistages Cuxhaven das nationale Baudenkmal Schwebefähre dem schleichenden Verfall preisgegeben wird. Die Bürgermeister der...

Weiterlesen
Meinungsbildung in der Gemeinde

Liebe Mitbürger, es wurde ja bereits angekündigt, dass die Einträge der jüngsten Vergangenheit im Gästebuch so nicht mehr hingenommen werden. Das Gästebuch wurde mittlerweile so modifiziert, dass Beiträge vom Administrator freigeschaltet werden müssen und nicht mehr automatisch erscheinen. Seit dieser Änderung erfolgten jedoch

Weiterlesen
Des Rätsels Lösung um das Rätselraten um das Gästebuch

An einer Stelle wird sich gewundert, wo die Beiträge des Gästebuches geblieben sind und an anderer Stelle wird von Personen an den Rat herangetragen, dass sie sich von Äußerungen im Gästebuch beleidigt fühlen. So wurden, um die Diskussion um das Gästebuch zu beenden, alle Einträge, die mit der Diskussion zu Themen des Dorflebens befassen, nicht gelöscht, aber für die Allgemeinheit unsichtbar gemacht.

Weiterlesen
Gästebuch bleibt weiterhin für Kritik offen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, es ist durchaus verständlich, dass es zum Neubau des Schweinemastbetriebes an unserer Gemeindegrenze in Hüll unterschiedliche Meinungen gibt. Verständlich ist auch, dass niemand gerne einer möglichen Geruchsbelästigung ausgesetzt sein möchte.

Weiterlesen
Gemeinderatssitzung

Am 28.01.2009 um 19:30 Uhr findet im Großenwördener Hof die 1. Gemeinderatssitzung in diesem Jahr statt. Unter anderem wird über den Haushalt 2009, geplante Maßnahmen im Rahmen des Dorferneuerungsprogrammes und Änderungen im Spielkreis gehen. Außerdem wird der Samtgemeinde- bürgermeister, Herr Falcke, über...

Weiterlesen
Geschichte unseres Dorfes

Zur Zeit bin ich damit beschäftigt, noch mehr zur Geschichte unseres Dorfes aufzuschreiben. Ein kurzer Abriss zum "Amt Himmelpforten" findet sich unter "Geschichte". Leider bin ich mit den Recherchen zum Kreis Neuhaus nicht so gut vorangekommen.

Weiterlesen
Glücksschwein 2009

Auch für das Jahr 2009 ist das "Glück" wieder zu kaufen. Mit dem Erwerb eines Glücksschweines des Stader Tageblatts soll dieses mal die Jugendarbeit der SG Himmelpforten unterstützt werden. Die Schweine gibt es für jeweils einen Euro zu kaufen. Der Verkauf findet am Silvestertag vormittags bei der Tankstelle von Holten und im Dorfladen statt.
Die Gemeinde Großenwörden wünscht allen Mitbürgern ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr.

Auch 2009 wieder kostenloser Bustransfer zum Schwimmbad

Wie schon viele Jahre lang, wird auch im kommenden Jahr wieder ein kostenloser Bustransfer zum Hallen-, bzw. Freibad nach Stade eingerichtet.
Termine und Abfahrtzeiten können hier nachgelesen werden.

Weihnachstmarkt

In fast schon gewohnt traditioneller Form setzte auch in diesem Jahr wieder der Regen pünktlich zu Beginn des Weihnachtsmarktes ein. In diesem Jahr glücklicherweise jedoch "nur" ein Nieselregen, der irgendwann einsah, dass er die Großenwördener so nicht vom Weihnachtsmarkt abhalten kann und schließlich aufgab.

Weiterlesen
Adventsgottesdients

Wie die Kirchengemeinde mitteilt, beginnt der Adventsgottesdienst am Sonntag nicht, wie im Veranstaltungskalender angegeben um 14:00 Uhr, sondern bereits um 10:00 Uhr. Alle anderen Veranstaltungen (Weihnachtsmarkt/Konzert) an dem Tage finden wie angekündigt statt.

Weiterlesen
Beleuchtung

Bisher müssen die Schulkinder an den Bushaltestellen "In der Hörne" und in der "Seestraße" im Dunkeln auf den Bus warten. Von den außerhalb des Dorfes gelegenen Haltestellen ist bisher nur die an der "Hölle", Dank privater Initiative des Familienvaters Maik Dohrmann, beleuchtet.

Weiterlesen
Umzug

Nicht das Gemeindebüro mußte umziehen und auch sonst niemand. Es bleibt ersteinmal alles, wie es war, außer dass jetzt Nachrichten wie diese und viele andere Neuigkeiten aus und über unser Dorf nun auf dieser Seite unter dem Punkt "Aktuell" und nicht mehr unter "Home" zu finden sind.

Weiterlesen
Nun auch per eMail erreichbar

Die Verwaltung der Gemeinde Großenwörden ist nun auch per eMail für Sie erreichbar.

Das Gemeindebüro ist ab sofort unter info@gemeinde-grossenwoerden.de zu erreichen. Natürlich kann auch weiterhin das Kontaktformular auf dieser Seite benutzt werden.
Am besten bleibt aber vielleicht doch der persönliche Kontakt?!

Die Adventszeit nähert sich

Das Jahresende nähert sich mit großen Schritten; die Advents- und Weihnachtszeit nähert sich merkbar. Schon bald wird die Dunkelheit dieser Tage mit dem Leuchten unzähliger Advenstbeleuchtung erhellt werden.
Aber auch Genüsse ganz anderer Art kommen auf uns zu - der (fast schon traditionelle) Weihnachtsmarkt, ein Konzert klassischer Musik, Advenstgottesdienst.

Weiterlesen
jetzt auch mit "ö"

Sicher ist es noch niemandem aufgefallen, aber diese Seite ist jetzt auch unter www.grossenwörden.de erreichbar. Bisher unterstützen jedoch nur folgenden Browser in vollem Umfang Umlaut-Domains:
Netscape ab 7.1, Mozilla 1.4, Opera 7.2 und Internet Explorer 7

Weiterlesen
Osteanleger

Zur Zeit ist die Realisierung eines Anlegers am Ende der Deichstraße, der auch für kommerzielle Zwecke genutzt werden soll, eines der vorrangigen Ziele des Gemeinderates. Hierzu zählen auch der Bau von Parkplätzen und eines Fußwegs zum Großenwördener Hof.

Weiterlesen
Fauxpas

Unser Diakon Herr Kühn ist selbstverständlich nicht zum katholischen Glauben konvertiert.

Weiterlesen
Hecke vor der Kirche

Unser Diakon, Herr Kühn, regte während der Bürgerfragestunde am 08.10.2008 an, das Gelände vor der Kirche so zu belassen, wie es jetzt ist und nicht, wie in der Planung vorgesehen, wieder eine Hecke zu pflanzen. Seitens des Gemeinderates, der während der Bauausschusssitzung bereits kontrovers über eben dieses Thema diskutierte, wurde wohlwollende Prüfung zugesagt.

Weiterlesen