Wasserleiche bekommt Auftrieb

Posted by Gemeinde Großenwörden (offermann) on [PUBL_DATE]
Aktuell >>

Der, von einer Zeitung kürzlich als "Wasserleiche" betitelte, Sportbootanleger in Großenwörden wird seiner originären Bestimmung übergeben. Kürzlich wurde die Wassersportabteilung des TSV Großenwörden gegründet. Die ersten Termine stehen schon an und kleinere Ziele sind gesteckt worden. Näheres wird schon bald auf der Internetseite des TSV -die gerade in ganz neuem Layout veröffentlicht wurde- zu lesen sein.

Wenn der Verfasser des Artikels der Zeitung ordentlich recherchiert hätte, dann wäre ihm zum einen aufgefallen, dass die von ihm benannte Summe nicht alleine für den Anleger verwendet wurde und zum anderen der Anleger in Großenwörden auch schon vorher gleichermaßen genutzt wurde, wie beispielsweise der in Osten/Oste. Die Nutzung umfasste die fahrplan- und chartermäßige Nutzung durch das Fahrgastschiff Mocambo und ermöglicht Freizeiskippern eine Rast einzulegen. Lediglich der Sportbootanleger wurde wenig genutzt. Kurz gesagt: der Patient war nie tot, sondern hatte lediglich einen kleinen Schnupfen - um beim Bild der Wasserleiche zu bleiben.

Last changed: 19.07.2012 at 16:56

Back