Herzlich Willkommen

...in Großenwörden, dem Ort mit garantiert stressfreier Erholung an der idyllischen Oste zwischen Hamburg und Cuxhaven.

Geniessen Sie unsere einzigartige Moorlandschaft bei Moorwanderungen, Fahrradtouren auf der Milchstrasse oder kürzeren Spaziergängen durch die Landschaft oder entlang der Oste, wo Zeit keine Rolle spiel. Verweilen Sie am Wasser und betrachten den Verlauf der Gezeiten.

Oder werden Sie aktiv und nehme eines der Sportangebote wahr. Schlagen Sie mit ihrem Partner oder ihrer Familie ein paar Bälle auf dem Tennisplatz, nehmen Sie die Zügel in die Hand und versuchen Sie ihr Glück auf dem Rücken der Pferde, kegeln Sie in gemütlicher Runde auf der Kegelbahn oder lassen Sie einen Boßelausflug im Großenwördener Hof ausklingen.

Vielleicht haben Sie Glück und können eines der Konzerte in unserer schönen St. Marien Kirche besuchen.

Oder machen Sie einen Ausflug zum nahen Stade mit seiner wunderschönen historischen Altstadt, zum Elbstrand nach Krautsand, zum Natureum nach Balje, beobachten Sie mit dem Vogelkieker die Vogelwelt. Besuchen Sie eine der Veranstaltungen auf dem Heimathof Hüll oder lassen Sie sich mit der Ernst Sturm über die Elbe setzen und genießen Sie Matjes in Glückstadt. Das Ausflugsangebot im Landkreis Stade ist um eine Busverbindung reicher geworden, nämlich der Linie Horneburg-Balje und zurück. Das Besondere an diesem Elbe-Radwanderbus ist, dass Fahrräder auf einem Anhänger mitgenommen werden können. Die Tageskarte kostet nur 2 €, Familien zahlen 5 €. Einzelheiten zum Fahrplan, pp. ergeben sich auf der Internetseite.
Kostenlos hingegen ist der 4-wöchig verkehrende Bus aus der Samtgemeinde Himmelpforten zum Sole- und Erlebnisbad Solemio in Stade. Haltepunkte und Abfahrtszeiten sind hier nachzulesen.

Viel Spaß!